Menü

Zurück

 

Bündnis 90/Die Grünen

Im Hersbrucker Stadtrat


Paul Kornmayer
Stadtrat

Tel./Fax.09151/ 7476
25.3.2006


Anfrage zur Gentechnikfreiheit

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, bei kaum einem anderen umweltpolitischen Thema herrscht in Deutschland und Europa soviel Einigkeit wie beim Thema Agro-Gentechnik: Vier von Fünf Bürgerinnen und Bürger lehnen den Einsatz der Gentechnik in der Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion ab.
Die Auswirkungen von gentechnisch veränderten Lebensmitteln auf die menschlichen Gesundheit sind nicht hinreichend bekannt.

Im Anlehnung an unseren Schreibens vom 7.7.2004 „Gentechnikfreies Hersbruck,“ möchten wir gern wissen, ob in städtischen Einrichtungen, auch im Bereich der städtischen Gemeinschaftsverpflegung (Kantinen, Mittagsbetreuung, Pausenverkauf) gentechnikfreie Produkte verwendet wird.

Es wäre angebracht, daß der Stadt Hersbruck als Mittelzentrum und künftige Gesundheitsregion auch ein Zeichen setzt.
Dieser Pflicht ergibt sich auch aus unserem Leitbild der Stadt Hersbruck und unseren Engagement in der Slow City Vereinigung.

Im voraus besten Dank.

Mit kollegialen Grüßen

Kornmayer

(Anfrage vom 25.3.2006)

Zurück