Menü

Ausschuss für Bauangelegenheiten und Stadtentwicklung, 11.05.2021

Tagesordnung

 

Anwesend: Udo Kraußer (CSU), Evi Kraußer (CSU), Harald Braunersreuther (CSU), Helmut Schmidt (CSU), Martin Ring (Freie Wähler), Walter Riedl (Freie Wähler), Katharina Angermeier (Bündnis 90/die Grüne), Dieter Hammer (Bündnis 90/die Grüne), Markus Buchner (SPD), Karin Rose (SPD)


Sitzungsleitung: Erich Dannhäuser (3. Bürgermeister, SPD)

 

Top 1 Genehmigung der Niederschrift der öffentlichen Sitzung des Ausschusses für Bauangelegenheiten und Stadtentwicklung vom 13.04.2021

Abstimmung: einstimmig angenommen

 

Top 2 Antrag auf informellen Vorbescheid für die Aufstellung eines Bebauungsplanes für die Ausweisung eines "Sondergebiet Photovoltaik" in der Flur Erläcker nördlich von Haimendorf

Information: Firma arbeitet mit N-Energie zusammen, es gibt in der Region schon viele solche Anlagen.

Stellungnahme Untere Naturschutz Behörde: Bodenbrüter, Biotop

Katharina Angermeier (Bündnis 90/die Grüne): Dezentrale Energiewende ist wichtig, daher ist das Projekt begrüßenswert. Anlage ist mit dem Naturschutz vereinbar, wenn:

  • Biotop aussparen
  • Erdanker, wenig Beton
  • kein Zaun
  • Stellenweise größeren Abstand zwischen den Reihen
  • Panele so hoch setzen dass kleinere Tiere (z.B. Schafe) unten durch passen
  • Die beste Lösung wäre Agri-Photovoltaik (Kombination aus Landwirtschaft und Photovoltaikanlage)

 

Jedoch wurde bisher keine Rücksprache mit den Grundstücksbesitzern gehalten. Erst wenn diese mit eingebunden sind, wird der Stadtrat entscheiden.

 

Top 3 Antrag auf Baugenehmigung für den Neubau eines Doppelhauses auf einer Teilfläche des Grundstücks Fl.Nr. 459/10 Gemarkung Haimendorf an der Finkengasse; Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens

Diskussion:

  • Ortsausschuss hat nichts dagegen.
  • Bündnis 90/die Grünen: Heizung? → Wärmepumpe
  • Kurze Diskussion über Stellplätze, keine größeren Einwände

 

Abstimmung: Einstimmig genehmigt

 

Top 4:Antrag auf Baugenehmigung für den Neubau eines Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung auf einer Teilfläche des Grundstücks Fl.Nr. 459/10 Gemarkung Haimendorf an der Finkengasse; Erteilung des gemeindlichen Einvernehmens

Diskussion:

  • Kurze Diskussion über Zufahrt, keine größeren Einwände
  • Bündnis 90/die Grünen: Heizung? → Wärmepumpe + Holzofen

 

Abstimmung: Einstimmig genehmigt

 

Top 5 Bekanntgabe von Bauanträgen, die seit der Sitzung vom 13.04.2021 als Angelegenheit der laufenden Verwaltung bearbeitet wurden

nichts erwähnenswertes

 

Top 6 Benennung der Straße im Baugebiet Renzenhof-Ost

Vertreter des Ortsausschusses: Ortsausschuss beantragt: keine Vogelnamen wie in Umgebung → vorgeschlagener Straßenname: „Am großen Garten“

Abstimmung: einstimmig genehmigt

 

Top 7 Berichterstattung über die Behandlung von Anregungen aus früheren Sitzungen des Ausschusses

Informationen:

  • Parkverbot Haimendorf wurde abgebaut
  • Funkelstein Spielgerät → Stadtmission zuständig
  • Sandaustausch Flora Spielplatz ist erfolgt → War kaum noch Sand vorhanden

 

Top 8 Verschiedenes

  • CSU: Es hängt noch zu Schneeverwehungen Schild → wird geprüft und ggf. entfernt
  • CSU: Friedhofszufahrt Steinmetzbetriebe → Steinmetze kommen nicht überall hin (neu gemachter Weg soll nicht befahren werden)
  • Freie Wähler: Liste zu Entsiegelungsflächen soll verteilt werden
  • Freie Wähler: Grünthalhäuser stehen bereits zum Verkauf → Bauantrag kommt in nächster Sitzung
  • SPD: Geländer an Röthenbachbrücke (Autobrücke an der Kurve zum Mühlhof) → Staatliches Bauamt tut seit 3 Jahren nichts
  • Bündnis 90/die Grünen: Himmelgarten Autobahnbrücke, da ist was weggebröckelt. → Wird überprüft