Menü

„Jeder von uns hat jeden Tag Einfluss auf diesen Planeten, und wir können jeden Tag entscheiden, welcher Einfluss das ist.“  Jane Goodall

Willkommen beim Ortsverband Burgthann

VORTRAG - Naturnahe Gärten gestalten

Liebe Interessierte, 

Natur- und Gartenfreunde,

der Frühling ist da! 

Viele von uns sind in der glücklichen Lage, diese wunderbare Jahreszeit im eigenen Garten genießen zu dürfen.

Wer am Karfreitag die TV-Sendung "Planet Wissen" gesehen hat, weiß nun aus "wissenschaftlichen Munde", dass Hausgärten nachweislich zum Stressabbau, zum individuellen Wohlbefinden und somit allgemein zur Gesundheit ihrer Besitzer beitragen. Dabei vereinen Gärten meist sehr unterschiedliche Funktionen: Sie sind Orte der Entspannung, bieten Kindern Orte zum Spielen, laden zum Feiern ein und eröffnen je nach Größe die Möglichkeit selbst Kräuter, Obst oder Gemüse anzubauen. Wer ein paar Kniffe beachtet, kann darüberhinaus wertvolle Lebensräume für verschiedene Tierarten wie Vögel, Amphibien, Insekten oder Igel schaffen und so –  auch in einem kleinen Garten – selbst einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt leisten.

Wer sich rund um das Thema naturnahe Gartengestaltung inspirieren lassen und  informieren möchte, ist am 27. April herzlich willkommen. Der Ortsverband der Burgthanner Grünen lädt  zu einem Vortrag „Naturnahe Gärten gestalten" in das Gasthaus "Zum Ludwigskanal" (OT Schwarzenbach) ein. Wir freuen uns, dass wir eine so renommierte Referentin wie Birgit Helbig gewinnen konnten. Die studierte Diplom Designerin und Autorin (u.a. für "Kraut und Rüben", "Natur & Garten" und die LBV Verbandszeitschrift Vogelschutz) gestaltete für die diesjährige Bundesgartenschau in Mannheim einen naturnahen Familiengarten. Ihr eigener vom Bioland-Verband zertifizierten Naturgarten-Fachbetrieb befindet sich in der Nähe von Abenberg. Wer sich vorab  über das Thema und die Referentin informieren möchte, findet auf ihrer Homepage  www.natur-garten-helbig.de interessante Infos und weiterführende Links.

Information:

Der Vortrag von Birgit Helbig findet am 27. April im Gasthaus "Zum Ludwigskanal" Dammweg 8 in Schwarzenbach (Gemeinde Burgthann) statt. 

Vortragsbeginn: 19.15 Uhr, Eintritt frei, Spenden willkommen. Wer nach der langen Coronaphase die Gastronomie in unserer Gemeinde aktiv unterstützen möchte, kommt gerne schon früher zum Abendessen.

Auf das es bald viel, viel grüner wird! 

Thomas von Sarnowski in Burgthann

Der Chef der Bayerischen Grünen möchte, dass Kinder gefahrlos mit dem Rad unterwegs sein können

„Ich wünsche mir, dass Eltern ihre Kinder angstfrei mit dem Rad zur Schule fahren lassen können“, sagte Thomas von Sarnowski bei seinem Besuch in Burgthann. Der Landesvorsitzende der Bayerischen Grünen war anlässlich des Grünen Tages am 22. Oktober in das Haus der Musik nach Unterferrieden gekommen um mit Interessierten über den Film „Everything will change“ zu diskutieren. Nach dem Film, der eindringlich die Folgen des Klimawandels und des Artensterbens vor Augen führte, entwickelte sich eine intensive Diskussion. Von Sarnowski hob die positiven Aspekte, die beispielsweise mit einer Verkehrswende einhergingen hervor. Das Radwegenetz auszubauen und den Radverkehr sicherer zu machen, strebt auch der sogenannte „Radentscheid Bayern“ an. Thomas von Sarnowski, selbst leidenschaftlicher Radfahrer, unterstützt den "Radentscheid Bayern" maßgeblich. Zahlreiche Burgthanner*Innen nahmen die Gelegenheit wahr, im Foyer für dessen Zulassung als Volksbegehren zu unterschreiben. 

Vorausgegangen war informativer Vortrag von Tobias Otta zum Thema „Welche Heizsysteme eignen sich für Bestandsgebäude?“. Zu Beginn seines Vortrags hob der Energie- und Umweltingenieur aus Feucht hervor, wie wichtig es sei, zunächst den Energieverbrauch mit geeigneten Maßnahmen zu minimieren. Anschließend erläuterte er verschiedene Optionen, die für es die Erneuerung von Heizungsanlagen in Bestandsbauten gibt und beantwortete Fragen des interessierten Publikums.

 

GRÜNER TAG IN BURGTHANN - PROGRAMM

Mehr Photovoltaik in Burgthann - Ein Erfolg der Grünen!

Kindertagesstätte in Ezelsdorf

Solaranlagen können unauffällig und optisch ansprechend in Dachflächen integriert werden.

Europawahl

NOCH

demnächst hier

alles zur

Die Partei unterstützen!

Grün wirkt...

unserer Bilanz nach Ampel-Halbzeit

Wir stehen an Eurer Seite

Frieden für Israel und in der Ukraine

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>