Menü

Feuchter Hauptausschuss unterstützte Hagel-Antrag

FEUCHT - Die Gemeinde Feucht zeigt Flagge gegen Rechts. Einstimmig beauftragte der Hauptausschuss den 1. Bürgermeister Konrad Rupprecht, sich im Namen des Marktes Feucht an öffentlichen Aufrufen zu Gegenveranstaltungen gegen rechtsradikale Treffen und Demonstrationen zu beteiligen.

Den Bericht dazu im Boten vom 08.07.08 finden Sie <link userspace by nuernberger_land artikel_antrag_gegen_rechts_08_07_08.pdf _blank undefined>hier:

Den Antrag vom grünen Gemeinderat Hermann Hagel finden Sie hier: