Menü

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

Kreisverband Nürnberger Land

Grünes „Bürgermeisterfest“ als Beispiel für neuen Laufer Stil

LAUF – Das „Bürgermeisterfest“ zum Amtsantritt von Benedikt Bisping am Laufer Marktplatz war im Landkreis wohl nicht nur für die Kreisstadt ein Novum.

 Den Artikel dazu aus der Pegnitz-Zeitung finden Sie hier:

"Wir sind Bürgermeister", sagte das Team um Benedikt Bisping, nachdem das Wahlergebnis stand und freute sich mit dem Kandidaten und neuen Bürgermeister von Lauf. Die Allianz für ein Miteinander hat sich durchgesetzt und kann nun im Dialog mit den Bürgern dafür sorgen, dass Lauf aufblüht.

Danke für Ihr Vertrauen. Benedikt Bisping (GRÜNE) wurde in der Stichwahl am 16. März 2008 mit sensationellen 62,8 Prozent der Wählerstimmen zum Ersten Bürgermeister der Stadt Lauf gewählt! Zur Ergebnissschnellmeldung und den Ergebnissen aus den Stimmbezirken hier:

Noch in der Wahlnacht gratulierten die zahlreichen prominenten Unterstützer u.a. Sepp Daxenberger und Dr. Ulrich Maly telefonisch. Im Sitzungssaal des Laufer Rathauses gratulierten persönlich Landrat Helmut Reich, der frisch gewählte neue Landrat Armin Kroder und Georg Schweikert und viele mehr.

Zum Pressebericht der Pegnitz-Zeitung

Weitere Presseberichte:

Süddeutsche Zeitung: Umsturz in Lauf

NN: Vom Wackersdorf-Demonstrant zum Rathaus-Chef

Wenn die CSU plötzlich nicht mehr gebraucht wird

NZ: Nach der Utopie folgt die Realität

NZ: Eine neue politische Allianz...

"Wir sind Bürgermeister", sagte das Team um Benedikt Bisping, nachdem das Wahlergebnis stand und freute sich mit dem Kandidaten und neuen Bürgermeister von Lauf. Die Allianz für ein Miteinander hat sich durchgesetzt und kann nun im Dialog mit den Bürgern dafür sorgen, dass Lauf aufblüht.

Danke für Ihr Vertrauen. Benedikt Bisping (GRÜNE) wurde in der Stichwahl am 16. März 2008 mit sensationellen 62,8 Prozent der Wählerstimmen zum Ersten Bürgermeister der Stadt Lauf gewählt! Zur Ergebnissschnellmeldung und den Ergebnissen aus den Stimmbezirken hier:

Noch in der Wahlnacht gratulierten die zahlreichen prominenten Unterstützer u.a. Sepp Daxenberger und Dr. Ulrich Maly telefonisch. Im Sitzungssaal des Laufer Rathauses gratulierten persönlich Landrat Helmut Reich, der frisch gewählte neue Landrat Armin Kroder und Georg Schweikert und viele mehr.

Zum Pressebericht der Pegnitz-Zeitung

Weitere Presseberichte:

Süddeutsche Zeitung: Umsturz in Lauf

NN: Vom Wackersdorf-Demonstrant zum Rathaus-Chef

Wenn die CSU plötzlich nicht mehr gebraucht wird

NZ: Nach der Utopie folgt die Realität

NZ: Eine neue politische Allianz...

 

Impressionen vom Samstag den 16.03.2008, Lauf, Marktplatz

Manfred Scheld (FW) und Rüdiger Löster (SPD) sprechen für Benedikt Bisping

Im Rahmen einer Veranstaltung mit dem Grünen Landesvorsitzenden Sepp Daxenberger am vergangenen Sonntag, gab es mit Manfred Scheld und Rüdiger Löster zwei weitere Fürsprecher für  Benedikt Bisping.

 Einen ausführlichen Bericht in der PZ finden Sie hier:

Einen weiteren Bericht dazu von Clemens Fischer in der NZ finden Sie hier:

aktuell+aktuell : SONDERAUSGABE Mitteilungsblatt für die Stadt Lauf

SONDERAUSGABE Mitteilungsblatt für die Stadt Lauf
a.d.Pegnitz zur Stichwahl gibt es hier zum Download als PDF (1 MB)

Jetzt! Für unser Lauf von Morgen - mit Benedikt Bisping

DANKE - Sensation in Lauf - Benedikt Bisping in der Stichwahl

LAUF (tgr) - Sensation in der Kreisstadt: der grüne Bürgermeisterkandidat Benedikt Bispinghat bei der Wahl am 2. März 2009 stolze 27,66 Prozent der Stimmen erhalten und steht damit mit Rainer Deuerlein (CSU) am 16. März 2008 in der Stichwahl. Bisping hat damit beste Chancen, der erste grüne Bürgermeister im Landkreis Nürnberger Land zu werden.

Dazu Benedikt Bisping in einem offenen Brief an die Laufer: "Liebe Lauferinnen und Laufer! Mich bei Ihnen zu bedanken, ist mehr als nur eine Schuldigkeit! Ich freue mich über dieses großartige Vertrauen, dass Sie meinem Team und mir persönlich durch die so bereite Unterstützung, die so zahlreichen Sympathieerklärungen und durch die so beeindruckende Stimmenzahl gegeben haben. Herzlichen Dank, besonders auch im Namen aller Kandidatinnen und Kandidaten sowie aller neu gewählten Stadträte! Die Pegnitz-Zeitung schrieb neulich, wir „seien fest verwurzelt in Lauf“. Passender kann man es wohl nicht ausdrücken. Und so werden wir es weiter halten:

Bewährtes erhalten und Zukunft gemeinsam gestalten.

So werden wir mit Herzblut, Glaubwürdigkeit und Entschlossenheit uns Ihnen empfehlen und aktiv bleiben, damit Sie auch für den 16. März eine gute Wahl haben!  Heute in großer Dankbarkeit für Ihr so großes Vertrauen Herzlichst Ihr Benedikt Bisping"

Einen Bericht dazu aus der Pegnitz-Zeitung finden Sie hier:

In einer ersten Stellungnahme am Wahlabend dankte er den Wählerinnen und Wählern für das entgegengebrachte Vertrauen. „Eine grüne Utopie ist in Lauf jetzt schon wahr geworden. Lauf blüht tatsächlich auf. Der Zuspruch gerade von jungen Leuten birgt die Chance auf positive Veränderungen in der Stadt", meinte Benedikt Bisping, der den Erfolg auch auf seine tolles Unterstützerteam zurückführt.  „Das ist heute schon der größte kommunalpolitische Erfolg der Grünen in Bayern.”  

Der Wandel zeigt sich auch im Stadtrat. Auch dort konnten die Grünen um 3 auf jetzt 5 Stadtratsmandate zulegen. Alle Ergebnisse hier auf den Seite der Stadt Lauf.

Sensationell das Ergebnis von Hans Kern in Neunhof - mit 33 % machte er die Grünen in Neunhof zur Nummer 1.

Stand: 03. März 2008,1 2.00 Uhr

Benedikt Bisping - kompetent, freundlich, aktiv - Zukunft gemeinsam bewegen

Benedikt Bisping - Bürgermeister für Lauf

Aktuelle Informationen zu unseren (Spitzen-) Kandidatinnen und -kandidaten, zu den Eckpunkten unseres Wahlprogramms und zu unserem Bürgermeisterkandidaten Benedikt Bisping können Sie in unserem Informations-Flyer nachlesen. Die Datei ist im pdf-Format (4 MB) hinterlegt.

Lesen

Benedikt Bisping überzeugt in Diskussionen mit den anderen Kandidaten

LAUF (cf) - Lauf blüht auf. Diese Woche war für den Laufer Bürgermeisterkandidaten eine herausfordernde, aber vor allem auch motivierende Woche. Der Tag der Tage war der Mittwoch. Denn dort galt es in zwei Diskussionen mit den allen 4 Bürgermeisterkandidaten zu bestehen und die Hörer zu überzeugen, dass Benedikt Bisping der richtige Mann für Lauf zur richtigen Zeit ist.

Den Anfang machte eine Runde mit Schülern des CJT-Gymnasiums im Saal des Rathauses. Wir wollen nicht selber werten - lesen Sie den Bericht der PZ hier:

Am Abend ging es dann gleich weiter. In der rappelvollen Bertleinaula - mindestens soviel Zuhörer wie bei Amelie Fried bei den Laufer Literaturtagen und genauso unterhalsam, aber mit entscheidender Bedeutung für den Fortgang der Stadtentwicklung in Lauf.

Den Bericht der PZ dazu gibt es hier.

Im Urteil der PZ hiess es dann über den Kandidaten Bisping "...der eloquenteste Redner... wie immer sehr gut vorbereitet..." . Und hier die  komplette Bewertung der PZ.

Die Diskussion zum Nachhören als mp3 hier:

Lauf, 2.2.2008