Menü

Das Wahlkampfteam organisiert den Wahlkampf. Wahlkampfteams bei Bündnis 90/Die Grünen sind offen für Unterstützer*innen und Mitglieder.

Der Rahmen hinsichtlich Aufgaben und Kompetenzen in denen das Wahlkampfteam agiert, werden durch die Mitgliederversammlung definiert.

Die Phasen des Wahlkampfs

  • Analyse und Zieldefinition
  • Kandidat*innensuche
  • Erarbeitung der Wahlkampfstrategie
  • Wahlkampfplanung ==> Start des Wahlkampfteams
  • Umsetzungsphase
  • Schlussmobilisierung – heiße Wahlkampfphase

Das Wahlkampfteam – Engagement für eine begrenzte Zeit

Das Wahlkampfteam beginnt seine Arbeit ca. 9 Monate vor der Wahl.
Typischerweise steigert sich die Frequenz der Treffen, je näher der Wahltermin rückt. Der persönliche Einstieg in ein Wahlkampfteam ist jederzeit möglich.

6 Wochen vor der Wahl beginnt die heiße Phase des Wahlkampf. Hier wird jede helfende Hand dringend benötigt. Ab diesen Termin ist auch in den meisten Kommunen das Plakatieren von Wahlplakaten erlaubt.

Was sind typische Aufgabenstellungen für Wahlkampfteams?

  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Organisation und Durchführung des Straßenwahlkampfes wie
    • Info-Stände
    • Aktionen wie Flash-Mobs, etc.
    • „Grün klingelt“ – Haustürwahlkampf
    • Briefkasten-Verteilung von Info-Materialien
  • Erstellung und Betreuung der Website für Kandidat*innen
  • Betreuung von Social Media-Accounts
  • Produktion von Content für Websites und Social-Media Accounts

Wie strukturiert sich ein Wahlkampfteam?

Je nach Größe des Wahlkampfteams untergliedert es sich meist in Unter-Teams, um ein effizientes Arbeiten zu ermöglichen.

Koordiniert werden die Teams durch die oder den Wahlkampfmanager*in

  • Fundraising
  • Mitglieder- und Unterstützer*innen-Kommunikation
  • Veranstaltungen & Events
  • Internet & Social Media
  • Print-Kommunikation & Give Aways
  • Außenwerbung
  • „Grün klingelt“ – Haustürwahlkampf

Das Thema PR wird meist durch den oder die Kandidat*innen selbst abgedeckt.

Haben wir das Interesse geweckt, melde Dich unter büro@grüne-nürnbergerland.de mit der Betreffzeile WAHLKAMPF 2023