Menü

Wahlen 2018

16. Bezirkswahl in Mittelfranken am 14. Oktober 2018 von Gesamt 12 Stimmkreisen in Mittelfranken von 7 Bezirken in Bayern

Wahlbeteiligung 74,16% (Gesamtbayern 74,44 %)

Stimmberechtigte: 108344 (Gesamtbayern 1.273.066)

Erststimmen     gültig 81851     ungültig 639

Zweitstimmen  gültig 81319     ungültig 1172

 

14,95 % (Erststimme) / Christa Heckel für Stimmkreis 511/Nürnberger Land (Gesamtbayern 17,89 %)

16,72 % (Zweitstimmen) (Gesamtbayern 18,14 %)

 

18. Landtagswahl in Bayern am 14. Oktober 2018

Wahlbeteiligung 72,3 %

Stimmberechtigte: 18.958.856

Erststimmen     gültig 6.796.249    

Zweitstimmen  gültig 6.768.498    

  

Stimmen ohne Einfluss auf die Sitzverteilung insgesamt 6.559.428

davon

5.254.784 Nichtwähler

1.165.319 Stimmen für Parteien unter der 5% Hürde

137.655  ungültige Stimmen

1660 leere Stimmzettelabgabe

 

Gesamtergenis: 17,6 % für GRÜN

Erststimme / Direktmandate: 6 von 91 Direktmandaten

München-GiesingDemirel, Gülseren
München-MilbertshofenSchulze, Katharina
München-MoosachAdjei, Benjamin
München-SchwabingHierneis, Christian
München-MitteHartmann, Ludwig
Würzburg-StadtFriedl, Patrick

 

Zweitstimme / Listenmandate 32 von 114

Oberbayern 12

Niederbayern 2

Oberpfalz 2

Oberfranken 2

Mittelfranken 6   Besonderheit, durch den Einzug von Tessa Ganserer in den Bundestag rückte Elmar Hayn (Platz 7) nach

Unterfranken 2

Schwaben 6

Europawahl

NOCH

Please Peace

Grün wirkt...

unserer Bilanz nach Ampel-Halbzeit

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>